Privat­kon­kurs: Selb­stän­dige am stärksten betroffen

Laut KSV1870 Ursa­chen­ana­lyse ist jede fünfte Insol­venz 2018 selbst verschuldet.

Wien, 05.03.2019 – Ehemalige Selbständigkeit (32 %), persönliches Verschulden
(19,9 %) sowie Einkommensreduktion (18,4 %) sind die Top-3-Ursachen für Privatkonkurse in Österreich. 2018 ist die Zahl der Privatkonkurse massiv gestiegen, dennoch hat sich an der prozentuellen Verteilung der Ursachen im Vergleich zu den Vorjahren kaum etwas verändert.

Die gesamten Artikel finden Sie hier.